Loading

Stéphanie Vanhooydonck

Biografie

*1970. Stéphanie Vanhooydonck, Soziologin, arbeitet seit 2003 als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bundesamt für Statistik in Neuchâtel. Dort ist sie in der Bibliotheksstatistik und in der Statistik des Kulturverhaltens tätig. 1999-2003 verfasste sie Trendberichte zu verschiedenen Themen des Bildungswesens (u.a. zum Illettrismus) an der Schweizerischen Koordinationsstelle für Bildungsforschung in Aarau. 1996-1999 arbeitete sie als Schweizerische Koordinatorin einer vergleichenden OECD Untersuchung zum Bildungswesen im Bundesamt für Berufsbildung und Technologie in Bern.

Links

Anlässe

Zurück