Loading

Sibylle Lichtensteiger

Biografie

Seit 2002 Leiterin Stapferhaus Lenzburg.
Ausstellungen zu Gegenwartsfragen (u.a „Glaubenssache. Eine Ausstellung für Gläubige und Ungläubige“, „nonstop. Über die Geschwindigkeit des Lebens“ und aktuell: „HOME. Willkommen im digitalen Leben“. Davor arbeitete Lichtensteiger u.a. als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Stapferhaus Lenzburg und als Redaktorin bei Schweizer Radio DRS. Lichtensteiger hat in Zürich und Bern Geschichte und Germanistik studiert. Sie lebt mit ihrer Familie in Zürich.

Links

Anlässe

Zurück