Loading

Serge Boulaz

Biografie

Der Plastiker und Lehrer Serge Boulaz genoss seine Ausbildung in Genf an der Hochschule für Sozialarbeit (HETS) und erlangte danach einen doppelten Master in Visuellen Künsten und in Vermittlung an der dortigen Hochschule für Kunst und Design (HEAD).
Mehrere Jahre arbeitete er als Fotograf und Projektbeauftragter für verschiedene Nichtregierungsorganisationen, namentlich in der Region der Afrikanischen Grossen Seen. Später führte er Forschungen auf dem Gebiet durch, wo Kunst und soziale Problematiken aufeinandertreffen. Seit 2005 leitet er ein Grossprojekt in einer als sozial komplex bekannten Zone an der Peripherie von Genf, das 2008 zur Gründung des BAL (Libellules-Festival der zeitgenössischen Künste) führte. Dieses partizipative und spartenübergreifende Unternehmen bringt Berufskünstler und Einwohner des Viertels im Rahmen verschiedener künstlerischer Aktivitäten zusammen.

Anlässe

Zurück