Loading

Juri Steiner

Biografie

Selbständiger Kulturschaffender, Kulturvermittler
Steiner war 2007 bis 2011 Direktor des Zentrum Paul Klee in Bern. Studium der Kunstgeschichte, Germanistik und Philosophie an der Universität Zürich (Dr. phil.). Zusammenarbeit mit verschiedenen Museen. Konzeption der Arteplage Mobile du Jura an der Expo.02 und der Renaissance des Cabaret Voltaire. Ko-Kurator Schweizer Pavillon an der Weltausstellung 2005 im japanischen Aichi. Seit 2010 Mitglied des Literaturclubs sowie seit 2011 Moderator „Sternstunde Philosophie“ des Schweizer Fernsehens SF DRS.

Links

Anlässe

Zurück