Loading

Gianni Jetzer

Biografie

Seit 2006 Direktor des Swiss Institute – Contemporary Art in New York
Studium von Kunstgeschichte, Geschichte und Publizistik an der Universität Zürich. Als Kurator des migros-museums in Zürich (1998-2001), Direktor der Kunsthalle St. Gallen (2001-2006) und Direktor des Swiss Institute - Contemporary Art (seit 2006) organisierte er zahlreiche Ausstellungen mit internationalen Künstlern. Von 1999 bis 2002 war Jetzer Chefredakteur der Kunstzeitschrift Material. Er ist Herausgeber der Kunstzeitschrift Miuze (gemeinsam mit Barbara Corti) und von Monographien über die Werke von Andro Wekua, Saskia Olde Wolbers, Shirana Shahbazi und On Manon '74-77 (2001). Gianni Jetzer hat zahlreiche Beiträge für Kataloge, Kunstzeitschriften und Zeitungen publiziert.

Links

Anlässe

Zurück