Loading

Dominique Wolton

Biografie

Direktor des Institut des Sciences de la Communication du CNRS (ISCC) in Paris. Gründer und Herausgeber der internationalen wissenschaftlichen Zeitschrift „Hermès”.
Als Forschungsleiter am CNRS beschäftigt er sich mit der Analyse der Beziehungen zwischen Kultur, Kommunikation, Gesellschaft und Politik. Er hat etwa dreissig Werke, zuletzt „Informer n’est pas communiquer” (CNRS Editions) und „Indiscipliné, 35 ans de recherches” (Editions Odile Jacob), publiziert.

Links

Anlässe

Zurück