Loading

FORUM • KULTUR UND ÖKONOMIE

Das Fallbeispiel, Die Gründung

Kongresszentrum Montreux
24./26. Januar 2001

Thema 2001

Das Fallbeispiel, Die Gründung

Es geht zur Sache, mit einem konkreten Beispiel: Wie aus einer verrückten Idee, nämlich das 100. Tonkünstlerfest im Engadin durchzuführen, das 2. Fest der Künste wurde – unzählige Kulturfinanzierer wurden um Unterstützung angefragt, doch die Geldsuche gestaltete sich äusserst schwierig. Warum engagierten sich die einen für dieses "Kulturfestival zeitgenössischer Schweizer Kunst", warum zeigten andere überhaupt kein Interesse. Mit diesem Fallbeispiel kommen gleich zu Beginn der Tagung Funktionsweisen, Kriterien und Sichtweisen der verschiedenen Kulturfinanzierer zur Sprache.

Es geht voran, mit der Gründung eines Forums, das den öffentlichen und privaten Kulturfinanzierern eine regelmässige gemeinsame Plattform sein soll. Denn wer insgesamt zwei Milliarden Franken jährlich in den Kulturbetrieb einspeist, muss Vorstellungen darüber entwickeln, wohin die Dynamik des technologischen, sozialen und wirschaftlichen Wandels, die Potenzierung von Informationen und kulturellen Ausdrucksformen, die zunehmende Unschärfe des Kulturbegriffs, führen könnte.

Änderungen vorbehalten.

Konferenz

Das FORUM • KULTUR UND ÖKONOMIE wird von der Konferenz geführt, die für die Aktivitäten des Forums verantwortlich ist. Der Konferenz gehören zurzeit folgende Personen und Institutionen an: